Warten, warten, warten – es gibt doch nichts sch├Âneres ­čśë

In den letzten Wochen hat sich bei unserem Greencard Problem nicht viel getan, wir warten immer noch auf Carina’s Karte. Leider k├Ânnen wir auch nicht viel machen da USCIS sagt, wir m├╝ssen immer 90 Tag warten und k├Ânnen uns erst dann wieder melden. 90 Tage…

Wir hatten gleich nach der R├╝ckkehr in Deutschland bei USCIS einen Case ├╝ber die vermisste Karte er├Âffnen lassen und die Damen und Herren wollten sich darum k├╝mmern. Das ist jedoch nun schon etliche Tage her und ich dachte mir, ich frag mal nach wie der Stand ist. Aber 90 Tage bedeutet in der Tat 90 Tage, erst wenn diese Zeit rum ist, kann man nochmal anrufen bzw. erst dann erh├Ąlt man weitere Informationen. Super frustrierend nat├╝rlich.

Die Wartezeit ist echt nervig da man in dieser Zeit rein gar nichts machen kann, einfach abwarten und hoffen das sich alles irgendwie von selbst erledigt.

Der braune Umschlag

Letzten Montag habe ich einen braunen Umschlag erhalten und war mir sicher das hier Carina’s Greencard drinnen sein muss. Mein Umschlag sah auch so aus. Also bin ich voller Vorfreude ins Wohnzimmer und hab Carina den Umschlag pr├Ąsentiert.

Sehns├╝chtig haben wir den Umschlag ge├Âffnet und einen weiteren darin gefunden. Die Spannung steigt stetig. Der zweite Umschlag kam uns irgendwie bekannt vor aber egal – aufmachen!

Was war drinnen? Nichts! Ehrlich, so rein gar nichts. Weniger als nichts geht nicht. Der Umschlag war leer. Nach genauerem Betrachten haben wir festgestellt, dass USCIS uns den leeren vor frankierten R├╝ckumschlag f├╝r das Re-Entry Permit zugeschickt hat… Es gingen ja zwei hin und nur einer zur├╝ck da beide Termine in einem Umschlag waren. Nun dachte man sich das dieser wieder zugeschickt werden muss. Toll, was ein Reinfall.

90 Tage sind (fast) rum

Letzen Freitag war es dann soweit, die 90 Tage sind (fast) rum +/- ein paar Tage :-D. Was haben wir also gemacht? Gleich mal angerufen und nachgefragt wie denn nun der Stand der Dinge ist.

Nach etlichen durchreichen zu verschiedenen Gespr├Ąchspartnern sind wird dann wohl an der richtigen Stelle gelandet. Der gute Mann hat mir erkl├Ąrt das die Greencard wieder zur├╝ck gekommen sei. Gott sei Dank! Wir m├╝ssen nicht nochmal die ganze Geschichte von vorne anleiern. W├Ąhrend dem Telefonat ist uns ein richtiger Stein vom Herzen gefallen.

Er konnte sich zwar nicht erkl├Ąren wie das passiert ist, jedoch w├╝rde er sich darum k├╝mmern, dass die Karte bald an die korrekte Adresse geschickt wird. Super! Aber Moment, was hei├čt “bald”? Auf Nachfragen erkl├Ąrt er mir, das das eine andere Abteilung bearbeitet und er es weiter reicht, die Abteilung hat aber im Moment auch viel zu tun und es w├Ąre ja schon kurz vor Weihnachten etc. Wir sollen uns nochmal in 90 Tagen melden.

Was hat der gerade gesagt? Ja genau, “Melden Sie sich nochmal in 90 Tagen”. Boah das war nach der kleinen Vorfreude gleich wieder ein Schlag mit dem Hammer gewesen. Wir wollen doch nur die Karte, nichts weiter ­čśë

Naja, was bleibt uns also ├╝brig? Richtig, gar nichts au├čer warten.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: